Galerie

Ulrike Kuhnhardt

Land: Deutschland

Geburtsjahr: 1972

Style: Klassische Malerei, Digitale Photoart, Textildesign, Rauminszenierungen

Über die Künstlerin

Ulrike Kuhnhardt, 1972, ist eine deutsche Künstlerin, die schon in früher Kindheit in Kontakt mit Malerei und Grafik kam. In der privaten Kunstakademie wurde sie durch das Künstlerehepaar Schack gefördert und ausgebildet. Die freie Arbeit als Designerin für Mode und Kostüm und Rauminszenierungen prägte Sie maßgeblich in Ihrer Interpretation mit Textilen Design, Mustern, Farben und Oberflächen.

Die permanente Auseinandersetzung mit diesem Thema ist in der Farbgestaltung der Werke deutlich spürbar. Die Faszination von Pflanzen und deren Wahrnehmung im Zusammenspiel mit der Bedeutung für den Menschen steht im Focus der Künstlerin. Die Motive sind aus Ihrem Leben in Gärten, der freien Natur und auf fernen Reisen als farbige Erinnerungen in Form von Malerei und digitaler Bildgestaltung gespeichert. Ihre Farbgestaltung, die Bedeutung und deren Wirkung auf die Psyche des Menschen sind bewusst gewählt und ein Sinnbild für Transformation. Das Spiel mit Invertierung, Überlagerung und Überzeichnung der realen Farbwelt ist ihr Markenzeichen und soll unter anderem dazu dienen über die Sensation der Farbe die Aufmerksamkeit auf unsere kostbare Natur zu lenken.

KÜNSTLERISCHER LEBENSLAUF

WERDEGANG UND QUALIFIKATIONEN

 

1978-1993

Abitur, Maßschneiderlehre

Malerei / Grafikstudium Akademie Schack

Sommerakademie Rose & Otto Schack

1993- 2000

Mode Design Atelier & Showroom Berlin

Bühnenkostüme für Künstler & Musiker

Kostüm- und Bühnenbild für Theater

2000-2015

Kostümtätigkeiten für internationale Filmproduktionen, Theater & Oper

2015-2020

Wohn-Stoffe Showroom & Manufaktur für

textiles Design & Interieur

2014 -2022

Malerei & Digitale Kunst

 

 

AUSSTELLUNGEN        MESSEN       SHOWS

 

Galerie der Freundschaft Malerei & Grafik, Bernau, Germany 1985, 1986,1987,1988

Sommerakademie -Schack 1986, 1987, 1988

Fashion Show  Präsentation funktionaler Motorradbekleidung, Waschhaus, Potsdam, Germany 1994

Fashion Show  collection – Harley Davidson, Tacheles, Berlin Germany  1995

Deutsche Design Messe „German Weeks at union Station “ Fashion Collection, Washington DC USA, 1995

Designers Open 2019 Textiles Design & Interieur aus nachhaltigen Stoffen. Leipzig, Germany 2019

 

 

REFERENZEN

 

2000 „Sass -Die Meisterdiebe“, Kinospielfilm

2002 „Downstairs“, Kurzfilm,

2000 „Der Zauberlehrling“, Theaterstück

2000 „Das Leben ist ein Kinderspiel“, Musical

2001 „Die letzte Jawa“, Theaterstück

2001 „Der letzte Zeuge“, TV- Mehrteiler
2002 „Luther“, Kinospielfilm
2001 „Extreme- Ops“, Kinospielfilm
2001 „Jo and Max“, TV- Film

2001  “In EXTREMO“, Bühnenkostüme
2002 „Held der Gladiatoren“, TV- Film
2003 „18 Allein unter Mädchen“, TV- Serie,
2003 „The bourne suprimacy“, Kinospielfilm
2003 „Die Cleveren“, TV-Serie
2003 „Schöne Männer hat man nie für sich allein“, TV- Film
2004 „Crazy Race“, TV-Film

2004 „Aeon Flux“, Kinospielfilm

2004  Styling für Janni Chavakis Auftragsfotos ZEFA

2007 „Mr.Nobody“,  Kinospielfilm

2008 „Lila Lila“, Kinospielfilm

2008 „Das weisse Band“, Kinospielfilm

2008 „Krupp-Eine deutsche Familie“, TV- Mehrteiler

2009 „Liebe Mauer“, Kinospielfilm

2009 „Boxhagener Platz“, Kinospielfilm

2012 „Der Medicus“, Kinospielfilm

2012 „Ein Fall von Liebe“, Fernsehfilm

2012 „Chasing the wind“, Kinospielfilm

2013 „Borgia“ (25-36),  TV-Serie

2013 „Tatort „Die fette Hoppe“, TV- Serie

2013 „Bornholmer Strasse“ TV- Film

2013 “ Das Liebesverbot“, Oper, Beyreuther Festspiele

2013 „Als wir träumten“, Kinospielfilm
2014 „Zug in die Freiheit“, Dokumentarfilm

Werke von Ulrike Kuhnhardt

Alle Werke vorbehaltlich der Verfügbarkeit