Galerie

Aktuelle Ausstellung ‘ 100 STEPS ‘ von Juan Ángel González de la Calle

„100 STEPS“:

Geschichten jenseits der Realität

17. Sept. – 12. Nov. 2021

Galerie MoonART, Leipzig

Was bedeuten Menschen, Orte, persönliche Gegenstände für jemanden – sind sie ein Teil eines „visuellen Archivs“, Dinge, die seine persönliche Geschichte schreiben und seine Existenz bestimmt haben? Ja, besonders, wenn man Künstler ist und die Spuren in Form von Bildern hinterlässt. So geht es zumindest dem spanischen Künstler Juan Ángel González de la Calle, der mit 100 Bildern einen Rückblick auf sein ganzes Leben schafft und diesen in einer Ausstellungsreihe unter dem Gesamttitel „100 STEPS“ präsentiert.

Juan Ángel González de la Calle wendet sich formell der figurativen Malerei zu, im Grunde ist er aber ein geschickter Geschichtenerzähler, dessen Geschichte mit ihren ungewöhnlichen Argumenten und unerwarteten Szenarien Betrachter in ihre Bahn ziehen. So entstehen imaginäre Räume, in denen alles möglich und alles zweideutig ist. Menschen und Tiere finden sich in unerwarteten Umgebungen, Nacht und Tag verschwinden unter dem künstlichen Licht der Glühbirnen, Bäume wachsen in barocken Kirchen.

Der pure Realismus ist dem Künstler zu langweilig: Die Realität und somit auch die westliche Rationalität wird in seinen Bildern stets hintergefragt. Das Verborgene wird durchsichtig und das Reale zeigt plötzlich Unschärfe.

Der aus spanischer Stadt Jerez stammende Künstler lebt und arbeitet in seiner Heimat und ist in der spanischen Kunstscene wohl bekannt. Werke von ihm werden in Galerien von Sevilla, Madrid, Valencia u. a. gezeigt. Dabei haben die Bilder von Juan Ángel González de la Calle Qualitäten, um internationales Publikum zu überzeugen.

Die gegenwärtige Ausstellung soll somit die erste Solo Ausstellung auf dem deutschen Boden sein. Als Maler sucht er ständig nach eigene Bildsprache, hinterfragt und überprüft sich selbst, um mit seinem Leben und seiner Kunst dort ankommen, wo er sein möchte. Schließlich ist das Schwierige nicht das Malen, sondern das Leben als Maler, meint der Künstler.

Masai and monkey. Technique oil on canvas 61x50 cms.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nächste Termine
 

Vernissage

September 2021

18- 21:00 Uhr
 
 

Finissage 

19- 22:00 Uhr

Kuratorische Führung

Führung mit Olga Reiswich, Leiterin Galerie MoonART, durch die Ausstellung “100 Steps” 

ab 2 Personen nach Anfrage jederzeit möglich.
 
Werte Besucher, wir bitten um Verständnis dafür, dass die aktuelle Pandemie- Situation noch viel Ungewissheit mit sich bringt und einige Begrenzungen erfordert. Dennoch bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten und reichliche Zeitfenster an, um die Ausstellungen vor Ort zu besuchen. Vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Termin mit uns unter:
 
+49 179 554905 oder kontakt@galeriemoonart.de
 
Unsere Öffnungszeiten:
 
Mi., Do., Fr. von 12 bis 19 Uhr 
 
jeden 2. Sa. von 13 bis 19 Uhr
 
Termine außerhalb unseren Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich!
 

DOWNLOAD

KONTAKT

PRESSE

Galerie MoonART

Gottschedstraße 17

04155 Leipzig

google map